Der diesjährige Baumverkauf findet am 08.12.2018 statt.

Der Baumverkauf der Riedenberger Feuerwehr ist mittlerweile seit vielen Jahren Tradition und fester Bestandteil der Jahresplanung. Er wurde nach dem Reaktorunglück 1986 in Tschernobyl ins Leben gerufen, um den Verunglückten vor Ort helfen zu können.

Dieser Baumverkauf hat sich die kommenden Jahrezehnte fortgesetzt und im Laufe der Zeit konnten so mittlerweile über 44.000€ an gemeinnützige Einrichtungen gespendet werden.

Der Baumverkauf findet traditionell am Samstag vor dem zweiten Advent statt. Pünktlich um 13:00Uhr mit dem Glockenschlag der Kirche startet der Verkauf der Weihnachtsbäume.

Presseberichte:
Rekordverdächtiger Baumverkauf in Riedenberg [WILIH, 15.12.2015]
Baumverkauf für den guten Zweck [Stuttgarter Nachrichten, 02.12.2016]
Warmer Regen für Kinderhospiz [WILIH, 07.02.2018]

Impressionen aus den letzten Jahren